NEWS UND TERMINE

OKTOBERFEST Freitag 29. September 2018

Hattingen (lwl). Am 28. September startet zum vierten Mal die Volksbank-Hüttenkracher-Party auf der Henrichshütte Hattingen. Diesmal dominieren deutlich die Farben Blau und Weiß, denn das Thema lautet „Oktoberfest“. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL), die Volksbank Sprockhövel und der TUS Blankenstein laden ab 19 Uhr in die Gebläsehalle des Industriemuseums ein. Der Vorverkauf hat begonnen.

 

Diesmal dominieren deutlich die Farben Blau und Weiß, denn das Thema lautet „Oktoberfest“. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL), die Volksbank Sprockhövel und der TuS Blankenstein laden ab 19 Uhr in die Gebläsehalle des Industriemuseums ein.

Neben Bier und Bratwurst bieten die Hüttenkracher eine „Bayern-Olympiade“. Wer die Disziplinen Hämmern, Sägen, Jodeln, Maßkrug-Stemmen und Nadel-im-Heuhaufen-Suchen glücklich absolviert, dem winkt als erster Preis eine Brauerei-Besichtigung in Warstein samt Speis‘ und Trank für 20 Personen. Für die passende Musik sorgen die Band „Partyinferno“, die tanzbare Wies’n-Hits präsentiert, und das Andreas Gabalier-Double „KEVIN“.

„Unsere Veranstaltungen begleiteten die Menschen durch das Jahr, ob Silvester-Party, Karneval oder Martini-Markt. Und wir bieten eine breite Palette von Comedy über Klassik und jetzt auch Oktoberfest“, erläutert Museumsleiter Robert Laube. „Diese Vielfalt ist nur durch Engagement von Partnern in Bürgerschaft und Wirtschaft möglich.“ Das gelte auch für die Hüttenkracher. Thomas Alexander, Marketingleiter der Volksbank Sprockhövel, begründet sein Engagement: „Bei dieser Veranstaltung bringen sich viele Bürger ganz persönlich ein mit dem Ziel, für Hattingen einen schönen Abend zu organisieren. Das passt zu uns.“

Der Vorverkauf für die 4. „Volksbank-Hüttenkracher“ hat begonnen.

Tickets gibt es bei den Filialen der Volksbank in Hattingen und im LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen zum Preis von 10 Euro im Vorverkauf, an der Abendkasse 12 Euro.

 

 

 

 

Der TuS Blankenstein „Vereins-Talk

 An jedem ersten Mittwoch im Monat, ab 19:00 Uhr, haben Vereinsmitglieder und auch Unterstützer des Vereins die Möglichkeit, offene Fragen und Anregungen mit Mitgliedern des geschäftsführenden Vorstandes bei einem Gespräch im Vereinsheim „ Am 16’er“ zu erörtern.

Wir freuen uns auf viele interessante Gespräche.

Der Vorstand